Zum Inhalt springen 2sic internet solutions - 20 Jahre

20 Jahre 2sic, ein guter Zeitpunkt um zu reflektieren

Wir haben in den vergangenen Tagen und Wochen die 20 Jahre in unserem Unternehmen Revue passieren lassen:

 

2sic-20

 

Der erste Tag vor 20 Jahren, Startschuss zweier Enthusiasten, die das Internet revolutionieren würden. Vieles ist seitdem geschehen - das Smartphone hat die Welt verändert, die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und sogar das Internet wurde zur Revolution.

Die Rückschau erfüllt uns mit Freude und Stolz – durch so manche Herausforderung durften wir an Erfahrung wachsen und dank unserer Kunden und Freunde viel lernen. Wir danken allen für ihre Ideen, Treue und Unterstützung und freuen uns auf weitere revolutionäre 20 Jahre! Erleben Sie hier nochmals die 20 Jahre im Zeitstrahl... 

Daniel Mettler und das 2sic Team

Content Briefing – planen mit Daten, nicht Willkür

Online MarketingWeb

Ob Produkt, Dienstleistung oder Marketing – Unternehmen sind immer wieder angehalten neuen Inhalt (Content) für Ihre Webpräsenz zu produzieren. Damit dieser effizient, zielgerichtet und messbar erstellt wird, müssen bereits bei der Planung Ziele und Kriterien fixiert werden. Das perfekte Mittel hierfür ist das Texter-Briefing (Content-Briefing). Wenn du ein solches Briefing erstellst, kannst du die Inhalte sachlich beurteilen. Ohne Briefing ist jeder Inhalt richtig, egal ob er wirkt oder nicht. Am Ende dieses Artikel habe ich dir eine komplette Checkliste verlinkt sowie zusätzliches Bonusmaterial, viel Spass beim lesen.

Was sollte das Briefing beinhalten?

Neben einer kurzen Einleitung zum Projekt wie: Wer ist der Auftraggeber und was soll mit dem Inhalt erreicht werden, muss mitgeteilt werden welcher Sprachkultur die Unternehmens-Kommunikation folgt. Dabei bilden folgende Dinge die wichtigsten Aspekte für den Schreiber:

  • Ansprache: per du oder per Sie
  • Sprach-Level: Alltagssprache, Fachjargon, usw.
  • Tonalität: soll der Inhalt z.B. eher emotional oder rational geschrieben sein
  • Zielgruppe: Wer soll durch den Inhalt angesprochen werden

Das Wichtigste: kenne deine Zielgruppe!

Gute Online-Inhalte (Content) bieten dem Betrachter einen Mehrwert. Sie beantworten Fragen, geben Tipps oder erklären Vorteile von Produkten oder Dienstleistungen. Daher ist es ausschlaggebend die Perspektive der Unternehmung zu verlassen und stattdessen die des Konsumenten einzunehmen. Was könnte sein Anliegen, Bedürfnis sein, nach was würde er suchen. Dies gibt dir Anhaltspunkte für Schlüsselwörter (Keywords) die unbedingt im Inhalt auftauchen sollten und somit auch im Briefing aufgelistet werden müssen.

Plane mit Daten, nicht mit Willkür.

Google verzeichnet täglich 3,5 Milliarden Suchanfragen, diese bilden die Grundlagen für Briefing-Tools, die uns Aufschluss über Suchvolumen (Wie viele suchen nach gewissen Sätzen oder Begriffen) oder Suchintention (wird recherchiert, oder besteht eine Kaufabsicht) geben.

Mit dieser datengetriebenen Analyse optimierst du deine Inhalte für Suchmaschinen (SEO) und schwingst dich an die Spitze der Google Rankings. Ein kostenloses Tool hierfür ist z.B. der Keyword Planner von Google. Mit diesem kann man bereits einiges erfahren. 

Google Keyword PlanerMit dem Keyword Planner erhält man Infos zum Suchvolumen


Möchte man mehr über die Suchintention oder auch die Saisonalität von Suchanfragen erfahren kann ich nur den Rolls Royce unter den SEO Tools empfehlen mit dem auch ich arbeite: Searchmetrics.

Searchmetrics Topic Explorer-1Mit Searchmetrics (Kostenpflichtig) erhält man weit mehr Infos, wie Suchintentionen oder Sainsonalität

 

Fazit: Mit soliden Content-Briefings sparst du bei der Erstellung deiner Online-Inhalte nicht nur Zeit und Geld, nein deine Texte werden dank datengetriebener Analyse auch besser in den Suchmaschinen gefunden und du erreichst so mehr potentielle Kunden.

Bonus-Material:

Zur Checkliste Briefing-Vorlage

Hier einige kostenlose Tools: Zum Artikel von t3n

SEO-Audit

Wir bieten dir einen kostenlosen SEO-Audit in dem wir Fragen beantworten wie:

  • Wie Sichtbar ist deine Seite am Markt
  • Wie steht es um die Performance deiner Seite
  • Ist dein Ranking im richtigen Segment platziert

Solltest du daran interesse haben, ruf mich an Tel: +41 81 750 67 88 der schreib mir ein Zeilen! Mail senden

 


Thomas Lendi

Als Designer stehe ich auf alles was Design betrifft. Dazu gehört, immer am Ball zu bleiben, Trends zu erschnuppern und Regeln zu brechen. Bei der 2sic führe ich das Webteam, komme als Senior Designer zum Einsatz, habe Spass bei der Umsetzung von Layouts in HTML und SASS, bin Online Marketing affin und für das Team Ansprechpartner und "Mutti"

Lesen Sie mehr Beiträge von Thomas Lendi