Zum Inhalt springen

Peter Schenk IT, Daten, Sicherheit Passwort Management: Sicherheitslücke in Unternehmen beheben

Passwort Management: Sicherheitslücke in Unternehmen beheben

Sichere Passwörter zu verwenden und diese korrekt zu verwalten, ist enorm wichtig für die Datensicherheit in Unternehmen. Schütze dich und deine Kunden vor Cyber-Attacken. Wie eine möglichst hohe Passwortsicherheit in KMU sichergestellt werden kann, erklären wir dir hier.

In Unternehmen werden zahlreiche Tools eingesetzt, deren Passwörter sich die Mitarbeitenden verständlicherweise nicht merken können. Daher wird in vielen KMU immer noch auf dasselbe Passwort für alle Logins zurückgegriffen. Von diesem Vorgehen empfehlen wir dringendst abzusehen. Wird einmal dieses Passwort «geleakt» sind alle Zugänge zu den Cloud-Diensten gefährdet. Stattdessen sollte auf einen professionellen Umgang mit Passwörtern gesetzt werden. Eine sichere und effiziente Lösung ist der Einsatz eines Passwort-Managers.

Vorteile eines zentralen Passwort-Managements

Das zentrale Passwort-Management bietet eine effiziente und professionelle Verwaltung von Passwörtern in Unternehmen. Mitarbeitende müssen sich in Zukunft nur noch 1 Master-Passwort merken. Bei Mitarbeiter-Austritten können Administratoren ganz einfach den Zugang sperren, damit kein Missbrauch getätigt wird. Weitere Vorteile sind:

  • Sichere Aufbewahrung von Logins
    In einem zentralen Passwort-Tool werden die Logins verschlüsselt und lokal gespeichert. Passwörter gehen nicht mehr vergessen oder als Post-It verloren. Das ständige Zurücksetzen von Passwörtern entfällt und eine maximale Sicherheit wird gewährt.

  • Zugriffssteuerung direkt aus dem Active Directory (AD)
    Ein professionelles Passwort-Tool ermöglicht die Zugriffssteuerung per Active Directory (Benutzerverzeichnis). So können die Zugriffe im Passwort-Tool über die zentrale Benutzerverwaltung des Unternehmens gesteuert werden. Dies erspart Zeit für das Einrichten und Pflegen von separaten Konten im Passwort-Manager.
  • Zugriff bei Verlust der Zugangsdaten sichergestellt
    Vergisst ein Mitarbeitender sein Master-Passwort, ist der Zugriff für die Firma trotzdem sichergestellt. Der Administrator des Passwort-Managers kann die Zugangsdaten des entsprechenden Mitarbeitenden zurücksetzen.

  • Passwort-Freigabe
    Einzelne Passwörter können einzelnen Personen oder ganzen Teams zur Verwendung freigegeben werden. Gemeinsam genutzte Logins können so einfach und sicher innerhalb des Passwort-Tools geteilt werden. Es werden keine Passwörter mehr unsicher per E-Mail oder Chat gesendet.

  • Geschäftskreditkarten hinterlegen
    Ein Passwort-Manager bietet zudem die Möglichkeit Zahlungsmittel sicher zu hinterlegen. Ideal für Mitarbeitende, die oft online Material usw. fürs Geschäft bestellen müssen.

  • Security Reports über die ganze Firma
    Passwort-Management-Lösungen für Unternehmen bieten Administratoren die Möglichkeit, Auswertungen über die Aktivitäten und Sicherheit der Passwörter in der ganzen Firma zu erstellen und prüfen. Damit nachhaltig eine möglichst hohe Passwortsicherheit gewährleistet wird.

Das zeichnet einen sicheren Passwort-Manager aus

Prüfe, ob der Passwort-Manager folgende Anforderungen erfüllt und somit maximale Sicherheit garantiert:

  • Lokale Verschlüsselung
    Das Passwort-Tool sollte mit der modernsten Verschlüsselungstechnik ausgestattet sein. Wichtig, dass die Verschlüsselung auf Geräteebene bzw. lokal stattfindet.

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Two Factor Authentication oder auch Multifaktor-Authentifizierung genannt, bedeutet, dass bei der Anmeldung im Passwort-Tool zwei Anmeldeschritte nötig sind. Zum Beispiel zusätzlich mittels Code, der über eine App generiert wird.

  • Generiert sichere Passwörter
    Der Passwort-Manager unterstützt Mitarbeitende ein sicheres Passwort zu wählen und zeigt die Stärke an. Mit einem Passwort-Generator lassen sich sichere, zufällige Passwörter generieren. Dabei können Kriterien wie Passwortlänge und erforderliche Buchstaben, Zeichen und Ziffern angegeben werden.

  • Zugriffssicherheit bei Passwort-Verlust
    Eine Business Passwort-Software muss bei Verlust der Zugangsdaten eines Mitarbeitenden zwingend den Zugriff für die Firma gewährleisten. Damit der Administrator des Passwort-Tools den Zugang zurücksetzen und wieder freischalten kann.

Passwort Management Lösungen von 2sic

Wir bieten für Unternehmen aus der Schweiz und Liechtenstein professionelle Lösungen für ihr Passwort Management an. Unter anderem setzen wir auf den Passwort-Manager LastPass. Dieser bietet eine zentrale, zeitsparende Verwaltung von Passwörtern sowie eine maximale Sicherheit deiner Login-Daten. Gerne beraten wir dich im Umgang mit Passwörtern in deinem Unternehmen und sensibilisieren deine Mitarbeitenden in Sachen Passwort-Sicherheit.

 

Interessiert an einer Passwort Management Lösung?
Schreib mir eine kurze Nachricht.

Peter Schenk
Peter Schenk

Head of IT & Hosting, GL

Langäulistrasse 62
9470 Buchs SG, Schweiz

Telefon +41 81 750 67 73
peter.schenk@2sic.com

 

Peter Schenk
Lesen Sie mehr Beiträge von Peter Schenk

Buschtrommeln Melde dich für unseren Newsletter an

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und die neusten Nachrichten, Updates, Anleitungen und Tipps von 2sic und rund um den digitalen Dschungel erhalten.

Social Network Oder/und folge uns auf unseren anderen sozialen Kanälen